Schlepper Post 2012 - 1 Vergrößern

Schlepper Post 2012 - 1

5,61 €

Mehr Infos

aus dem Inhalt:

Wir stellen die winzigen Obstbauschlepper der Firma Rancke vor, die in Steinkirchen im „Alten Land“ (Kreis Jork, Nordelbe) in den 1950er Jahren Traktoren gebaut wurden. Dazu weiß man nicht nur im Museum „Altes Land, Geschichte und Kultur“ in Jork interessante Details zu berichten, sondern richtig rund wird die Story durch die Geschichte einer schwäbischen Frau, die sich eigentlich nicht für Schlepper interessierte, sich dann aber doch in einen putzigen blauen Rancke-Kleinschlepper verguckte.
Auch die Modellbauer kommen in der neuen Schlepper Post nicht zu kurz. Wir stellen einen Sammler vor, der sich der Traditioinsmarke „Steiff“ aus Giengen an der Brenz verschrieben hat. Dabei geht es aber nicht etwa um die Teddybären und Plüschtiere, sondern um die weithin in Vergessenheit geratene Vielfalt an Landmaschinenmodellen, von denen die schwäbische Kultmarke eine beachtliche Anzahl unterschiedlicher Typen von MAN, MB trac und natürlich Unimog im Angebot hatte und über mehrere Jahrzehnte anbot.