Historischer Kraftverkehr 2015 - 2 Vergrößern

Historischer Kraftverkehr 2015 - 2

  • Mercede-Benz LAK 1413,

  • Büssing aus Bückeburg,

  • Citroën Typ H

Mehr Infos

5,61 €

Mehr Infos

aus dem Inhalt:

Klaus Bauer aus Leichlingen ist in der Oldtimer-Szene kein Unbekannter: Mit seinem flaschengrünen Büssing-Hauber LS 77 besucht er gerne Alt-Lkw-Treffen. Aber nur wenige wissen, dass Bauer einst einen ganzen Speditionsbetrieb besaß, der neben zahlreichen Büssing-Modellen auch eine ganze Reihe weiterer interessanter Laster anderer Marken aufwies. Klaus Bauers Vater hatte sich aus kleinsten Anfängen heraus 1928 mit einem urtümlichen Büssing Modell VG selbstständig gemacht. Auch in den frühen Jahren des Betriebes waren die Fahrzeuge bereits grün lackiert – so wie der LS 77, der zwar so nie im Bestand des Bauer-Fuhrparks war und das Zeitalter der Spedition Bauer nicht mehr erlebt hat, denn nach genau 75 Jahren wurde der Betrieb 2003 endgültig eingestellt. Dieses Dreivierteljahrhundert hat Redakteur Holger Gräf in seinem Speditionsporträt genauer unter die Lupe genommen.
Auf dem „absteigenden Ast“ ist die Zahl der großen Nutzfahrzeug-Oldtimertreffen in Deutschland. 2015 sieht es nicht besonders rosig aus. Da hilft den Alt-Lkw-Freunden möglicherweise ein Blick über den Zaun in Richtung Schweiz: Die Eidgenossen veranstalten jedes Jahr im Sommer ein Trucker-Festival in Interlaken, auf dem neben sehr vielen modernen auch Oldtimer in großer Zahl zu bewundern sind. Unser Mitarbeiter Florian Dasenbrock hat sich die Veranstaltung im Sommer 2014 angeschaut und zeigt in seinem neuen HiK-Beitrag die schönsten schweizer Oldies dieser Veranstaltung.